WinterTrainingsCamp am Golm 13.- 15.02.2022

1 Berg + 3 Tage + 2 Nächte + 23 Kinder + 18 Erwachsene = WinterTrainingsCamp am Golm! [Fotos+Clips]


Nach 2-jähriger pandemiebedingter Pause konnte der Schiverein Götzis das traditionelle WinterCamp am Golm durchführen. Am Sonntag, den 13. Februar starteten pünktlich um 07:15 Uhr insgesamt 18 Erwachsene und 23 Kinder topmotiviert ins Abenteuer Schicamp.


Eine tolle Zeit hatten die Teilnehmer am Golm!


Bereits um 08:45 Uhr fand an der Bergstation Grüneck die Gruppenzuteilung der Kinder für das Schitraining statt. Bei perfekten Pistenverhältnissen und Traumkulisse kamen wirklich Alle auf ihre Kosten. An allen 3 Tagen erforschten die jüngeren Kinder mit großer Freude den Golmi- und den Hexenwald, während sich die älteren Kinder schon erste Tiefschnee-Erfahrungen sowie Stangentraining erleben durften.


Zu Mittag traf man sich im Gasthaus Grüneck zum Mittagessen und gemeinsamen Austausch. Im Anschluss wurden die Schier nochmals angeschnallt und das Training fortgesetzt. Um die Gemeinschaft untereinander zu stärken, ist es dem Götzner Schiverein stets ein großes Anliegen, auch außerhalb des Trainings Spaß zu haben. Aus diesem Grund übernachteten alle im Berghof Golm, um die Abende mit gemütlichen Spielen, netten Gesprächen und nicht zu vergessen, leckerem Essen zu verbringen. Die lustige Rodelpartie ist als ein weiteres Highlight unbedingt auch noch zu erwähnen.


Alle Teilnehmer waren sich einig, dass diese Schiferientage einmalig waren und blicken bereits jetzt schon mit Vorfreude auf das WinterTrainingsCamp 2023. Ein großer Dank gilt den Schitrainern, dem Organisationsteam und den Helfern für diese sehr gelungene Veranstaltung.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge