41. Jahreshauptversammlung am Freitag, 29.04.2022

Zur 41. Jahreshauptversammlung des Schiverein Götzis, am 29. April trafen sich 36 Mitglieder im Clubhaus des Tennisclubs Götzis. [Fotos]


Obmann Markus Hoch berichtete von einer erfolgreichen Saison, bei der nur die Nikolausfeier pandemiebedingt ausfallen musste. Anschließend gab er einen Ausblick auf die Sommersaison, mit MTB-Biketouren, 40. Jubiläum Sommerfest und auf die kommende Wintersaison.


Anschließend hatte das Wort Sportwart Andreas Partl, der von einer trainingsintensiven Saison mit fast 450 Trainingsstunden im Kinder- und Jugendschitraining, Stangentraining und Erwachsenen-Schitraining, berichtete. Trainiert wurden 49 Kinder- & Jugendlichen des Nachwuchsteams von 16 TrainerInnen. Ebenso wurden zwei Kinderschikurse mit insgesamt 60 Kindern durchgeführt, das WinterTrainingsCamp mit 40 Teilnehmern und die Vereinsmeisterschaft mit 50 Startern. Für „Schifahren mit Flocke“ unterstützte der SV Götzis die VS Götzis Markt und die MMS Götzis. Ein Dankeschön gab es für das fleißigste Trainingskind, Linda Gollmitzer mit 14 Trainingstagen und dem fleißigsten Trainer, Matthias Hoch mit 15 Trainertagen, von 17 Trainingstagen.


Die Leitung und Durchführung des Stangentrainings hat heuer Lucas Oberhauser übernommen, der von motivierten RennläuferInnen berichtet und von eine sichtbaren Leistungssteigerung des Nachwuchsteams zum Ende der Saison. Obmann und Sportwart bedanken sich bei Lucas für seinen Einsatz und möchten, dass er auch in der kommenden Saison das Stangentraining am Garfrescha Hang, Montafon übernimmt.


Jugendwart Matthias Hoch berichtet über den erfolgreichen Abschluss des Übungsleiter Kurses der 15-17 jähriger Mitglieder; Philipp Burtscher, Daniel Baumgartner, Corbinian Götz und Maximilian Webhofer. Weitere Ausbildungen zum Ski-Instruktor bzw. Ski-Instruktor Anwärter sind bereits für interessierte Mitglieder geplant.


Einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben verschaffte Kassier Alexander Fend, den Vereinsmitgliedern. Die Richtigkeit wurde von den Kassenprüfern Oswald Marte und Peter Giesinger bestätigt. Anschließend entlastete die Mitgliederversammlung einstimmig Kassier und Vorstand.

Für 4 Jahre gewählt v.l. Obmann Markus Hoch, Kassier Alexander Fend, Kassier Stellv. Ingrid Schoch, Schriftführerin Stellv. Iris Sauer, Jugendwart Matthias Hoch, Obmann Stellv. Matthias Burtscher, Schriftführerin Rosie Berchtold, Sportwart Stellv. Peter Webhofer, Sportwart Andreas Partl



Für sein 7-jähriges Engagement als Zeugwart im Vorstand/Beirat des SV Götzis, bedankte sich Obmann Markus Hoch bei Günther Schwarzl. Günther wird auch zukünftig den SV Götzis als Trainer unterstützen.


Zur Wahl stand heuer ein neuer Vorstand. Zur Wiederwahl stellten sich: Obmann Markus Hoch, Obmann Stv. Matthias Burtscher, Sportwart & Zeugwart Andreas Partl, Kassier Alexander Fend, Kassier Stv. Ingrid Schoch, Schriftführerin Rosie Berchtold und Schriftführerin Stv. Iris Sauer, neu hinzu kommt Peter Webhofer als Sportwart Stellv. und Andreas Partl übernimmt zusätzlich die Aufgaben des Zeugwarts. Der neue Vorstand wurde einstimmig bestätigt.






Nach dem Ende der Jahreshauptversammlung bedankten sich die Kinder- und Jugendlichen des Nachwuchsteam bei ihren Trainern mit einem gesammelten Dankeschön-Betrag.

Der anschließende Hock wurde zum regen Austausch genutzt, steht doch die Schifreie Zeit bevor.



Dankeschön für die TrainerInnen - überreicht vom SV Götzis Nachwuchsteam

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge