WinterTrainingsCamp am Golm 17.- 19.03.2019

March 17, 2019

Am Sonntag begrüßt der Golm die 75 SV Götzis Mitglieder, von denen 42 Teilnehmer übernachten, mit Sonnenschein, milden Temperaturen und perfekten Pisten. [Fotos]

 

 Welch ein Spass! Drei Tage Schifahren am Golm!

 

Das dreitägige WinterTrainingsCamp mit Übernachtung im Berghof Golm kann beginnen! Am Nachmittag, heißt es „Schi aus!“ und „Rein in den Alpine Coaster!“ Diese Fahrt ist ein besonderes Erlebnis, das ist auf den strahlenden Gesichtern abzulesen. Nach der Fahrt wird noch schnell das Gepäck aus dem Auto geholt und auf die Zimmer im Berghof gebracht. Nun beginnt der gemütliche Teil mit Spielen, Jausen und Jassen.

 

Am nächsten Morgen warten etliche Zentimeter Neuschnee und winterliche Temperaturen auf die Camp Teilnehmer. Einige ziehen bereits vor dem Frühstück ihre Spuren in die unberührten Pulverschneehänge. Ein Stangentraining am Außergolm,  geleitet von Cheftrainer Andreas Partl, steht heute auf dem Programm. Nach einem intensiven Trainingstag sind die Trainer am Abend fix und fertig, auch die wunderschöne Weinbar im Berghof kann sie nicht mehr locken.

 

Der letzte Tag lockt mit Sonnenschein, menschenleeren Pisten und eisigen Temperaturen. Die Kinder möchten noch nicht heimfahren, müssen aber dennoch ihre Koffer packen. Bevor am frühen Nachmittag die Heimfahrt angetreten wird, bedanken sich Kinder und Eltern bei den Trainer/innen für die vielen geleisteten Trainingseinheiten in der Saison.

 

Obmann Markus Hoch und Cheftrainer Andreas Partl, bedanken sich bei allen Teilnehmern und Organisatoren des WinterTrainingsCamps und wünschen eine gute Heimreise.

 

In der nächsten Saison kommen wir wieder an den Golm! Da sind sich alle Teilnehmer einig!

 

 

 

 

Tags:

Teilen auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Erfolgreicher Wintersportbasar am Samstag, 09.11.2019

November 11, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv