37. Jahreshauptversammlung am 27. April 2018

April 27, 2018

Zur 37. Jahreshauptversammlung des Schivereins Götzis konnte Obmann Wolfgang Fend zahlreiche Mitglieder im Clubhaus des Tennisclubs Götzis begrüßen.[Fotos]

Der neue Vorstand des SV Götzis: (v.r.) Markus Hoch, Rosie Berchtold, Andreas Partl, Iris Sauer, Alexander Fend, Matthias Burtscher, Ingrid Schoch

 

Der Bericht von Wolfgang Fend umfaßte ein Dankschön an alle Mitglieder, für die Unterstützung während seiner 13-jährigen Arbeit als Obmann des SV Götzis, und einen Rückblick auf eine ereignisreiche Saison.

 

Sportwart Markus Hoch berichtet von einer trainingsintensiven Saison mit 22 Trainingstagen für 50 Kinder im Nachwuchsteam und zahlreichen Aktivitäten: Kinderschikurse, WinterTrainingsCamp, Schnupperschitage, Rennlauftraining und Vereinsmeisterschaft. Um diese Aktivitäten kompetent durchführen zu können, wird im sportlichen Bereich großen Wert auf eine hohe Qualität gelegt. Aus diesem Grund investiert und fördert der SV Götzis die Ausbildung seiner Trainer/innen. Auch in diesem Sommer werden zwei Trainer/in am Lehrgang für den Ski-Instruktor teilnehmen, somit wächst das Trainerteam auf 15 Trainer/innen.

 

Rennsportwart Wolfgang Oberhauser berichtet über das SV Götzis Rennteam: Julia Burtscher (Jg. 2008), Philipp Burtscher (Jg. 2006), Niklas Lisaus (Jg. 2009) und Lucas Oberhauser (Jg. 1997). Dank ihrer guten Leistungen errang Julia den 6. Rang, Philipp den 13. Rang, Niklas den 19. Rang und Lucas, der letztmalig in der Jugendklasse startete, den 3. Rang in der SCO Cupwertung. Ab der kommenden Saison wird Chanel Krimmer im SCO Kinderkader für den SV Götzis starten und Lucas Oberhauser wird als neuer Trainer des Kinderkaders im SCO tätig sein.

 

Einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des SV Götzis verschaffte Kassierin Beatrice Amann, den Vereinsmitgliedern. Die Richtigkeit wurde vom Kassenprüfer Oswald Marte bestätigt.

 

Anschließend wurde der neue Vorstand, Markus Hoch (Obmann), Matthias Burtscher (Obmann Stv.), Andreas Partl (Sportwart), Alexander Fend (Kassier), Ingrid Schoch (Kassier Stv.), Rosie Berchtold (Schriftführerin) und Iris Sauer (Schriftführerin Stv.), von den Mitgliedern einstimmig gewählt.

Für ihr 13-jähriges Engagement und ihren Einsatz im Vorstand des SV Götzis bedankte sich der neue Obmann Markus Hoch bei Beatrice Amann, Andreas Fend, Wolfgang Oberhauser und Wolfgang Fend.

 

Obmann Markus Hoch eröffnete den Mitgliedern einen Blick auf  die Sommeraktivitäten und einen Ausblick auf die kommende Saison, in der sich der neue Vorstand stark im Kinder- und Jugendbereich, aber auch im Schitraining für Erwachsene engagieren möchte.

 

Abschließend informierte Philipp Hadler über das neu entwickelte Anerkennungssystem des Landes Vorarlberg, „aha plus“, für engagierte Jugendliche in Vorarlberg. Philip erläuterte den Mitgliedern, wie das Anerkennungssystem für die Vereinsarbeit Jugendlicher, im SV Götzis umgesetzt werden kann.

 

Tags:

Teilen auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Kinderschikurs vom 27. bis 30.12.2019 am Golm

November 29, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv