Helfer-Einsatz beim FIS-Damen-Slalom am 27.02.2012 in Laterns/Gapfohl

February 27, 2012

Der FIS-Damen-Slalom in Laterns/Gapfohl wurde durch die Mithilfe von sechs Schivereinsmitgliedern tatkräftig unterstützt. Bereits um 6.30 Uhr trafen sich die Helfer an der Talstation in Laterns.

 Das Siegerbild von Laterns II: Lucie Diaz (FRA), Beate Pösendörfer (AUT), Resi Stiegler (USA).

 

Pünktlich um 9.30 Uhr konnte der 1. Durchgang mit 97 Läuferinnen und um 12.30 Uhr der 2. Durchgang gestartet werden. Ob als Torrichter oder Rutscher, die Helfer erlebten zwei interessante und spannende Durchgänge und waren einmal live bei einem FIS-Slalom dabei. Die Freude war groß, als die Österreicherin BEATRICE PÖSENDORFER den ersten Rang belegte. Während des Rennens wurden alle Helfer vom SCO-Team mit Essen und. Getränke bestens verköstigt. Nach einem gemütlichen „Hock“ in der „Falba Stuba“ und einem erlebnisreichen Tag ging es wieder heimwärts.

 

Dank an Wolfgang Oberhauser, Ernst Wäger, Kurt Egle, Peter & Engelbert Glück und Herbert Loacker für die Mithilfe bei diesem FIS-Rennen.

Tags:

Teilen auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Einladung zur Nikolausfeier am Sonntag, 8. Dezember 2019

November 17, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv