Wanderung Nova am Sonntag, 25. September 2011

September 25, 2011

Wie sieht eigentlich unser Schigebiet ohne Schnee aus? Diese Frage haben sich einige Familien und Trainer mit einer Wanderung in der Nova beantwortet. [Fotos]

Madrisella Talstation noch im "Sommerschlaf"

 

  Auf der Fahrt nach St. Gallenkirch war ein kurzer Stopp an der Valisera Seilbahn erforderlich, um die neue Talstation zum Grasjoch in Augenschein zu nehmen.

 

An der Talstation Garfrescha angekommen, genossen wir die Bergfahrt auf den nostalgischen Sessellift. Ab Garfrescha führte uns der Weg zunächst durch das Nova Tal - die Kinder nennen es im Winter „Märchenwald“- vorbei an den Talstationen Madrisella und Novabahn, hinauf zur „Nova Stoba“. Nach der Mittagsrast machten wir uns über den Höhenweg auf den Rückweg nach Garfrescha. Die wunderschöne Aussicht erschloss den Trainern manch mögliche Abfahrt für den heurigen Winter.

 

 

Tags:

Teilen auf Facebook
Please reload

Empfohlene Einträge

Einladung zur Nikolausfeier am Sonntag, 8. Dezember 2019

November 17, 2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv