35. Vereinsmeisterschaft am Sonntag, 20. März 2016 Garfrescha/Silvretta Montafon


Eine spannende Vereinsmeisterschaft erlebten über 70 Vereinsmitglieder von 2 ½ bis 77 Jahre, bei sehr guten Schnee- & Wetterverhältnissen, am Steilhang in Garfrescha, Silvretta Montafon. [Fotos]

Ergebnisliste | Mannschaftswertung | Bestzeitliste

Vereinsmeister Lucas Oberhauser (28.96) - Vereinsmeisterin Christa Oberhauser (30.09)

Es galt den, von Andreas Partl, fair gesteckten Riesentorlauf, in zwei Durchgängen ohne Torfehler, zu bewältigen. Dabei wurde die Zeit des schnellsten Laufes gewertet.

Nach dem Rennen ehrten Obmann Wolfgang Fend, Sportwart Markus Hoch, Rennlauftrainer Andreas Partl alle Rennläuferinnen und Rennläufer mit Pokalen und Preisen. Ebenso bedankten sich Eltern und Kinder bei ihrer Trainerin und ihren Trainern für 139 geleisteten Trainingseinheiten in der heurigen Saison.

Vereinsmeister wurde mit der Tagesbestzeit von 28.96 Lucas Oberhauser. Bei den Damen sicherte sich Christa Oberhauser mit einer Laufzeit von 30.09 den Titel der Vereinsmeisterin.

In der Familienwertung holten sich die Geschwister Oberhauser mit einer Gesamtzeit von 1:37.05 den begehrten Wanderpokal. Gefolgt von Familie Burtscher mit 1:41.38 und Familie Beck/Mittelberger mit 1:44.85, aus deren Reihen der jüngste Rennläufer, Levi Beck (Jg. 2013), und der älteste Rennläufer, Egon Mittelberger (Jg. 1939), an den Start gingen. Insgesamt nahmen 10 Familien an der Familienwertung teil.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

Dank an Fotograf Manfred Oberhauser und allen Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen der diesjährigen Vereinsmeisterschaft beigetragen haben.

#extern

0 Ansichten