34. Vereinsmeisterschaft am Sonntag, 29. März 2015


Eine spannende Vereinsmeisterschaft erlebten über 50 Vereinsmitglieder, bei guten Schnee- & Wetterverhältnissen, am Spatla-Hang in der Silvretta Nova. [Fotos]

Ergebnisliste | Bestenliste | Familienwertung

Vereinsmeisterin Nina Martin & Vereinsmeister Christoph Part

Es galt den gesteckten Riesentorlauf, in einem Durchgang ohne Torfehler, zu bewältigen.

Nach einem unfallfreien Rennen ehrten Obmann Wolfgang Fend und Sportwart Markus Hoch alle Rennläuferinnen und Rennläufer mit Pokalen und Preisen in der Nova Stoba.

Vereinsmeisterin wurde mit der Tagesbestzeit von 41.45 Nina Martin. Bei den Herren sicherte sich Christoph Part mit einer Laufzeit von 42.23 den Vereinsmeistertitel. In der Familienwertung holte sich Familie Wolfgang Oberhauser mit einer Gesamtzeit von 2:19.98 den begehrten Wanderpokal. Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

Dank an alle Helferinnen und Helfer, die zum Gelingen der diesjährigen Vereinsmeisterschaft beigetragen haben.

#extern

2 Ansichten