Familienradtour zur Rappenlochschlucht am 21.06.2014


Bei herrlichem Sonnenschein brachen 15 Vereinsmitglieder und 1 Hund zur gemeinsamen Radtour gen Dornbirn auf.

Annika, Carina, Elena, David, Samuel und Linus unter dem Mammutbaum im Gütle

Eine willkommene Erfrischung auf dem Weg verschaffte eine kurze Rast am Hatler Brunnen. Zur Mittagszeit wurde das Ziel Gütle erreicht. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im herrlichen Gastgarten, ging es, auf Schusters Rappen, in die Rappenlochschlucht und von dort um den Staufensee zurück zum Gütle.

Der Heimweg führte durch Wälder und Wiesen, immer dicht an den Hohenemser Felsen, Richtung Götzis.

Vielen Dank an Verena für die ausgezeichnete Organisation der Familienradtour.

#extern

0 Ansichten