30. Jahreshauptversammlung am 11. November 2011


Zur 30. Jahreshauptversammlung lud der SV Götzis in den Gasthof Engel/Götzis ein. Obmann Wolfgang Fend begrüßte 26 Vereinsmitglieder, die der Einladung gefolgt waren. [Fotos]

Herbert Loacker (Obmann Stv.) und Wolfgang Fend (Obmann)

Es folgte der Bericht des Obmanns, mit einem Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr und einem Ausblick auf das kommende Jahr, welches zahlreiche Aktivitäten für die Winter- und Sommersaison 2011/2012 bereithält.

Anschließend berichtete Sportwart Markus Hoch von einer trainingsintensiven Saison mit 480 Trainingstunden im Nachwuchsteam, 1. WinterTrainingsCamp am Golm, 4 Moadlaschitage, 1 Fortbildungsschitag, 2 Kinderschikursen und das erstmals in Eigenregie durchgeführte Vereinsschirennen. Er bedankte sich herzlich bei allen, die das möglich gemacht haben.

Es folgte der Bericht des Rennsportwartes Wolfgang Oberhauser, der von einer guten Rennsportsaison berichten konnte. Aufgrund der guten Platzierungen der Rennläuferinnen, Nina Martin, Lea Sophie Rehmann und Rennläufer Lucas Oberhauser erreichte der SV Götzis den 5. Rang in der SCO-Mannschaftswertung. Gratulation und Dank an alle die dazu beigetragen haben.

Einen Überblick über die Einnahmen und Ausgaben des SV Götzis verschaffte anschließend Kassiererin Beatrice Amann den anwesenden Vereinsmitgliedern.

Einstimmig angenommen wurde die Neuwahl des Vorstandes:

Kassierin: Beatrice Amann

Kassier Stv: Andreas Fend

#extern

0 Ansichten