Bikegruppe bezwingt Großglockner am 6. Juni 2010


Am großen Radevent "Glocknerkönig" mit 2830 Startern nahmen 11 Personen des Schivereins Götzis teil. Es galt 28 km und 1.700 Hm mit dem Rad zu bewältigen. [Fotos]

Gustl auf dem Weg ins Ziel

Das Ziel auf 2445m erreichte der vereinsinterne Glocknerkönig 2010, Robert Schott, mit einer Zeit von 2 Stunden und 15 Minuten als schnellster Fahrer des SV Götzis Teams. Alle Starterinnen und Starter des SV Götzis erreichten das Ziel. Herzlichen Glückwunsch zu dieser sportlichen Leistung.

Dank an Engelbert Glück und Gustl Zengerle für die gute Organisation und das sichere Geleit. Eine geniale Veranstaltung an der die Bikegruppe des SV Götzis gerne wieder teilnehmen wird.

Starterinnen/Starter Zeit Std./Min.

Schott, Robert 2:15

Siegele, Arthur 2:16

Glück, Engelbert 2:25

Fitz, Reinhard 2:33

Fend, Wolfgang 2:35

Partl, Andreas 2:39

Zengerle, Gustl 2:40

Juen, Markus 2:45

Rüdisser, Hildegard 2:54

Amann, Elisabeth 2:56

Unterberger, Eva 3:40

#extern