Nikolausfeier am 5. Dezember 2009


Am frühen Abend trafen sich Kinder, Eltern und Großeltern im Junker Jonas Schlössle, um dort gemeinsam auf den Nikolaus und seinen treuen Helfer, Knecht Rupbrecht, zu warten.[Fotos]

Viele Kinder und Jugendliche hatten ihre Musikinstrumente mitgebracht. Bei den Klängen der Trompeten, Geige, Klarinette und des Keyboards entstand eine wunderschöne vorweihnachtliche Stimmung. Als der Nikolaus und Knecht Rupbrecht eintrafen, konnten sie in glänzende Kinderaugen blicken. Der Nikolaus nannte jedes Kind beim Namen, und wusste um die guten Eigenschaften eines jeden Kindes. Die Freude war groß, als er jedem Kind ein Säckle überreichte. Auch für die fleißigen TrainerIn hatte der Nikolaus liebe Worte und ein Säckle dabei. Mit freundlichen Wünschen und Glöckchengeläut verabschiedeten sich der Nikolaus und Knecht Rupbrecht bei den Familien.

Ein herzliches Dankeschön an die Eltern, die mit Keksle, Kuchen, belegten Broten, Glühwein und Punsch zum Gelingen dieser Nikolofeier beigetragen haben. Ein besonderes Dankeschön an die jungen Musikerinnen und Musiker und an Dagmar, die sich um die Koordination des musikalischen Teils gekümmert hat. Ebenso ein großes Dankeschön an Evi, Ingrid und Markus, die die Organisation der Nikolofeier übernommen haben.

#extern

0 Ansichten